OVER THE TOP – Supermatch Rosa Maria Baltodano Acosta vs. Laura Branding

Am 13. August 2022 war es wieder soweit:  OVER THE TOP  in Wolfsburg.  Die  157 Athleten aus 13 Länder waren am Start, um ihre Kräfte zu messen.  Das Highlight der Veranstaltung war das Supermatch Rosa Maria Baltodano Acosta vs. Laura Branding. BEST OF 5

Rosa Maria Baltodano Acosta ist amtierende Weltmeisterin rechter Arm, Klasse Master + 80 kg, Vize-Weltmeisterin linker Arm, Klasse Master +80 kg. Team-Mitglied der BADEN BISONS

Laura Branding ist amtierende Deutsche Meisterin. Mitglied des VfL Wolfsburg.

Klare Siegerin des Supermatches wurde unser Team-Mitglied ROSA MARIA BALTODANO ACOSTA.

Und die nächste große Herausforderung steht an:  ARMWRESTLING WELTMEISTERSCHAFT im OKTOBER 2022 in ANTALYA/TÜRKEI.


Deutsche Meisterschaft 2022 in Pirmasens

Nach langer Pause war es jetzt so weit. Die Deutsche Meisterschaft im Armwrestling 2022 hat am 26.3.2022 in Pirmasens stattgefunden; mit so vielen Athleten wie noch nie. 160 Teilnehmer waren am Start. Darunter auch das Team der BADEN BISONS mit 12 Athleten. Die Ergebnisse können sich sehen lassen: 10 Medaillen!

Bodensee Armwrestling Turnier, Lindau

Lindau am Bodensee ist nicht nur ein außergewöhnlich schöner Ort sondern war auch Austragungsort des Bodensee Armwrestling Turniers am 4.9.2021. Natürlich haben die BADEN BISONS die Möglichkeit genutzt, um hier gegen nationale und internationale Athleten anzutreten. Und wie erwartet – haben wir ordentlich Medaillen abgeräumt. Dem Veranstalter herzlichen Dank für das gut organisierte und sehr schöne Turnier.

BLACK FOREST BATTLE OF ARMS

Titan Grip lud zum BATTLE OF ARMS. Es war kein Weg zu weit, um endlich mal wieder an einem Armwrestling-Event teilnehmen zu können. Dementsprechend groß war der Andrang. Natürlich waren auch Athleten der BADEN BISONS am Start und zeigten, dass sie trotz langer Trainingspause nichts verlernt haben. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: insgesamt 12 Medaillen in verschiedenen Klassen. Wir hoffen auf weitere, so erfolgreiche Events und bereiten uns entsprechend darauf vor.

Gratulation an alle Teilnehmer!

Swiss Armwrestling Turnier in Aarau / Schweiz

Das Team der BADEN BISONS war erfolgreich bei diesem internationalen Armwrestling-Turnier am Start. Nach der langen Zwangspause trafen sich viele Armwrestler aus den verschiedenen Ländern Europas. Außerdem war aus Costra Rica die Bronze-Medaillen-Gewinnerin der Weltmeisterschaft 2019, Rosa Maria Baltodano Acosta, für die BADEN BISONS gestartet und hat bei den Frauen abgeräumt.
Die Ergebnisse im Einzelnen:
Daniel Melendez:
2. Platz re. (disabled sitzend)
Rose Maria Baltodano Acosta:
1. Platz +70 kg Frauen/Profis re, + li.
Eric Hoppe:
1. Platz li. (disabled sitzend), 1. Platz li. (disabled stehend),
2. Platz li. (Masters – offene Klasse – Alter +40)

1. Armwrestling Championship Südwest 2019 anlässlich der Tattoo Slam in Kaiserslautern am 12. und 13.10.2019

Die Tattoo Slam mit dem 1. Armwrestling Championship Südwest in Kaiserslautern bot vielen Sportlern aus dem Bereich des Armwrestlings die Gelegenheit, Armwrestlinglegende Devon Larratt aus Kanada zu treffen und kennen zu lernen. Während des äußerst interessanten Seminars gab Larratt wertvolle Tipps aus dem Armwrestlingsport preis, erzählte über die aktuelle Entwicklung im Armwrestling und gab Einblick in seine Trainingsphilosophie und Ernährung. In diesem Rahmen konnten die ca. 50 interessierten Sportler auch zahlreiche Fragen an Larratt stellen, die dieser mal in englischer und mal in deutscher Sprache stets sehr umfassend beantwortete. Dies war eine seltene Gelegenheit, den Menschen, die Person und den Sportler Devon Larratt persönlich zu treffen und sich mit ihm auszutauschen. Devon Larratt zeigte sich als eine Mensch mit sehr großem Herz, Intelligenz, Engagement und Nähe zu seinen Fans.

Einige vom Team der BADEN BISONS waren mit am Start.

Ergebnisse

  • Disabled-Klasse: 2. Platz – Ivo Josipovic

Luxembourg Armwrestling Championship 2019

Auch in diesem Jahr fand in Luxembourg ein internationale Armwrestling-Turnier statt. Auch einige vom Team BADEN BISONS waren mit dabei. Medaillen konnten Andrej Lenorak, Maros Dyma und Eric Hoppe mit nach Hause nehmen. Insgesamt erhielten die BADEN BISONS 7 Medaillen. Ein toller Erfolg.

1
2
3
4
8

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Webseite ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen